Rudolf Dvorak: "Tanz der Trojaner - Die seltsamen Bahnen der Asteroiden der Trojaner"

12.11.2021 18:30

Neben den großen Planeten gibt es sehr viele kleinere Körper in unserem Sonnensystem wie Kometen und Asteroiden. Die Gruppe der 'minor planets' befindet sich überall von den Erdbahnkreuzern bis zu den Asteroiden außerhalb des Neptun. Eine spezielle Familie ist jene der Trojaner: dies sind Asteroiden, die die Planeten begleiten. Bekannt ist seit langem die Familie der Jupitertrojaner, die die gleichen Bahnen wie Jupiter durchlaufen. Aber diese befinden sich immer 60 Grad vor dem größten Planeten unseres Sonnensystems oder 60 Grad nach ihm; sie können also nie mit ihm zusammenstoßen. Bis vor kurzem wurde vermutet, dass Jupiter der einzige ist, der solche Begleiter hat; dies ist aber nicht so, denn selbst die Erde hat so einen Trojaner. In diesem Vortrag soll über die interessanten Bahnen der Trojaner im 'TANZ DER TROJANER' berichtet werden.

 

Der Vortrag wird  im Hörsaal der Universitätssternwarte stattfinden und kann auch live online verfolgt werden. Da die Anzahl der Sitzplätze im Hörsaal auf 30 begrenzt ist, ist unbedingt eine Anmeldung erforderlich. Es gilt die 2G-Regel.

sternwartennaechte.univie.ac.at/anmeldung-vortrag/

Der Vortrag kann unter folgendem Link live angeschaut werden:

https://ustream.univie.ac.at/live/watch.html?id=dbe32f8c-d94c-4fa2-a4c5-26ed53181a1b